Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00fde77/abnehmtipps/wp-includes/class-wp-hook.php on line 288

Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00fde77/abnehmtipps/wp-includes/class-wp-hook.php on line 288
Einfache Tipps zum Abnehmen im neuen Jahr - Abnehmtipps

Einfache Tipps zum Abnehmen im neuen Jahr

Tipps zum Abnehmen

Der Dezember war wieder einmal gehaltvoll an Kalorien und kleinen sowie großen Sünden. Und dann erst Weihnachten und die Feiertage, die zum Silvester führen. So schön mit der Familie und Freunden zusammen gesessen und gefeiert, ohne dabei an die guten Tipps zum Abnehmen für diese Zeit gedacht zu haben.

Was gibt es da Schöneres als leckeres Essen und Trinken? All diese Köstlichkeiten machen sich natürlich auch auf der Waage bemerkbar.

Und so wartet man auf das Silvesterfest, wo man noch mal alles gibt. Wäre ja auch dumm, vor Silvester mit einer Diät oder Ernährungsumstellung zu beginnen.

Gute Vorsätze für das neue Jahr

An Silvester werden gute Vorsätze gefasst, wie jedes Jahr.

– Im nächsten Jahr wird alles anders
– Dieses Mal halte ich durch, komme, was wolle.
– Ich möchte ein neuer, besserer Mensch werden.
– Ich will nicht mehr soviel sündigen.
– Ich will weniger essen, vor allem aber gesünder.
– Ich will abnehmen und besser aussehen.
– Ich will mehr Sport machen.
– Ich will weniger Alkohol trinken, im günstigsten Falle gar keinen mehr.
– Ich will mit dem Rauchen aufhören.
– Ich werde meinen Freundeskreis überprüfen und im Notfall dezimieren.

Kein Jahreswechsel geht vonstatten ohne gute Vorsätzen für´s neue Jahr.

Und sämtliche Zeitschriften mischen kräftig mit. Kaum eine Zeitschrift, in der, nicht grade zum und nach dem Jahreswechsel, die neuesten und besten Diäten angepriesen werden. Mal eben die Feiertagspfunde loswerden. Mal eben ein paar Kilo abnehmen. Das viele, fette Essen loswerden.

Warum fasst man gute Vorsätze in der Silvesternacht?

– Weil man etwas verändern möchte.
– Weil das alte Jahr vorbei ist und somit auch das alte Leben vorbei sein soll.
– Das neue Jahr steht vor der Tür und ist ganz frisch und somit möchte man seinem alten Leben neuen Schwung verleihen.

Der größte Teil der frisch gefassten Vorsätze zu Silvester verpufft oft schon am Neujahrstag wie z.B.:
– Die veränderte Ernährung, die man endlich angreifen will.
– Die Zigarette, die nicht mehr geraucht werden soll.
– Der aktive Teil des Lebens, der nun beginnen soll.

Man überlegt sich am Ende eines Jahres, wenn die Silvesternacht näher rückt, was das alte Jahr gebracht hat, was man verändert hat, was man umsetzen konnte. Und weil es oft so ist, dass das Jahr vergangen ist, ohne dass sich viel geändert hat und man immer noch im alten Fahrwasser schwimmt, in Gewohnheiten festhängt, will man im neuen Jahr endlich etwas verändern.

Einfache und immer funktionierende Tipps zum Abnehmen

Die guten Vorsätze, die den Neujahrstag überlebt haben, werden oft spätestens begraben, wenn der Januar sich dem Ende neigt.

Warum ist das so?

Vielleicht, weil man in der Silvesternacht die Dinge, die einen stören, beim Schopfe fassen will, doch je älter das neue Jahr wird, umso mehr verblasst der gute Willen und die alten Gewohnheiten nehmen wieder überhand.

Wenn man tatsächlich etwas verändern möchte, dafür braucht es kein neues Jahr und keine Silvesternacht. Dieser Zeitpunkt ist ideal, um seinem Leben neuen Antrieb zu geben. Doch sollte man sich schon vor dem neuen Jahr überlegen, was man verändern möchte und wie man es am besten anfasst.

Spontan geschlossene Veränderungen, die vor allem gerne viel zu hoch gegriffen werden, sind meistens zum Scheitern verurteilt. Wenn man sich kleine Ziele setzt, die man erreichen möchte, ist die Durchführung gleich viel einfacher.

– Einfach mal einen Tag auf Süßes verzichten, mehr Gemüse in die Ernährung einbauen, mehr und öfter trinken.

– Oder statt einer Schachtel Zigaretten 5 weniger am Tag rauchen.

In Situationen, in denen man eine Zigarette oder Schokolade glaubt, zu brauchen, lieber überlegen, warum das so ist? Und wenn die ersten kleinen Schritte gemacht worden sind, wie bei einem Kleinkind, welches laufen lernt, die nächsten Schritte machen.

– 10 Zigaretten weniger rauchen. 2 Tage auf Süßes verzichten. Mehr gesunde Sachen essen.

Mit der Zeit fällt es dann gar nicht mehr so schwer, auf alte Gewohnheiten zu verzichten. Und ein abgenommenes Pfund kommt zum nächsten.

Mit kleinen Schritten zum Ziel. Nicht sofort alle guten Vorsätze aus der Silvesternacht über Bord werfen, wenn es nicht gleich sofort klappt. Und immer daran denken, was man verändern möchte und wie das am besten funktionieren könnte.

Zu Silvester ist man immer in Versuchung, sich große Ziele zu stecken. Das ist ja nicht ganz verkehrt. Aber bitte diese Ziele in kleinen Schritten und Etappen versuchen, zu erreichen. Dann können Silvestervorsätze mit diesen Tipps zum Abnehmen auch das komplette Jahr überleben.

Viel Glück und gutes Gelingen beim Umsetzen dieser einfachen und gleichzeitig mächtigen Tipps zum Abnehmen im neuen Jahr!